Vumbura Plains ***** | Okavango Delta

ab CHF 1257.- pro Person

Ein Paradies für spektakuläre Tierbeobachtungen abseits der Touristenmassen.

Vumbura Plains ***** | Okavango Delta

Lage
Das private Konzessionsgebiet grenzt an das Moremi Wildschutzgebiet und liegt im äussersten Norden des Okavango Deltas.

Einrichtung
Das Vumbura Plains Camp besteht aus zwei völlig separaten und unabhängigen Einheiten. Der Hauptbereich des Camps liegt auf einem erhöhten Deck und bietet einen Speiseraum und eine Bar unter mächtigen, schattigen Bäumen. Die grosszügige Lounge mit Feuerstelle lädt für gemütliche Stunden am Abend ein.

In der Umgebung des Vumbura Plains Camp können Raubkatzen wie Löwen, Leoparden, Geparde aber auch Hyänen und Wildhunde oft bei der Jagd auf ihre Beute beobachtet werden. Zahlreiche Antilopenarten, Zebras, Gnus, Büffel und Giraffen sind in der Region heimisch. Elefanten sind oft am nahegelegenen Wasserlauf zu sehen. Auch die Vogelbeobachtung in diesem Gebiet des Okavango Deltas ist aussergewöhnlich gut.

Das Camp bietet den Gästen zahlreiche verschiedene Aktivitäten um die reiche Tier- und Pflanzenwelt zu beobachten. Die Gäste profitieren von Tag- und Nachtpirschfahrten im offenen Safarifahrzeug, Bootstouren, Ausflügen im Mokoro und Buschwanderungen.

Unterkunft
Die 6 beziehungsweise 8 Zeltzimmer sind grosszügig und äusserst luxuriös eingerichtet. Die Sitzecke auf der grossen Terrasse lädt zu erholsamen Stunden nach der Pirschfahrt oder zu einem Drink am Abend unter dem Sternenhimmel ein, wobei Sie in den Erlebnissen des vergangenen Tages schwelgen können. Ein eigener kleiner Planschpool sowie eine Innen- und Aussendusche runden das ultimative Buscherlebnis ab.

Wissenswert
Das Camp ist ein Land- und Wassercamp. Die Anreise erfolgt mit dem Kleinflugzeug ab Maun, Kasane oder einer anderen Unterkunft zum eigenen Airstrip.

Preis
1 Nacht im DZ ab CHF 1257.- pro Person, inkl. VP & Aktivitäten


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelafrica.ch