Governors' Camp ****(*) | Masai Mara

ab CHF 505.- pro Person

Das Governors’ Camp besteht bereits seit 1972. Durch seinen Komfort, den Service und das gute Essen hat dieses Camp als erstes Safari-Camp Afrikas Massstäbe gesetzt.

Governors' Camp ****(*) | Masai Mara

Das Governors’ Camp besteht bereits seit 1972. Durch seinen Komfort, den Service und das gute Essen hat dieses Camp als erstes Safari-Camp Afrikas Massstäbe gesetzt. Mit der Pflege dieser Tradition hat sich Governors’ Camp einen guten Namen geschaffen und sich im Laufe der Jahre ständig verbessert.

Governors‘ Main Camp
Einzig die gemähten Wiesen um die Camps herum markieren das den Menschen vorbehaltene Gebiet. Dass die Tiere diese Grenze nicht immer respektieren, beschert dem Besucher ein einzigartiges Erlebnis.

Ihr Camp
Das Camp ist zwischen Baumen entlang des Mara Flusses angelegt und bietet kostenfreies WiFi im Lounge Bereich. Die Zelte haben ein Badezimmer mit Dusche, fliessend kaltem und heissem Wasser sowie Spül-WC. Das allabendliche Campfeuer ist Tradition.

Little Covernors‘ Camp
Das Little Governors’ Camp  befindet sich als einziges Camp von Governors’ sudwestlich des Mara Rivers, auf der anderen Seite des Flusses. Diese Lage macht bereits die Anreise zu einem Erlebnis. In einem Boot überquert man den Mara-Fluss, ein Fussweg fuhrt anschliessend zu den an einem Wasserloch gelegenen Safarizelten.

Ihr Camp
Die Gästezelte mit Holzboden haben ein Badezimmer mit Dusche und Spül-WC. Kostenfreies WiFi wird im Lounge-Bereich angeboten.

Governors‘ II Moran Camp *****(*)
Das Governors’ Ilmoran Camp ist die luxuriöseste Variante der Governors’ Family of Camps. Mit nur zehn Suite-Zelten bietet das Governors’ Ilmoran Camp ein besonders exklusives Safari-Ambiente und einen sehr persönlichen Service.

Ihr Camp
Die grossen Safarizelte befinden sich entlang des Mara-Flusses im Schatten von jahrhundertealten Baumen. Jedes Zelt bietet aufgrund der gesamten Camp-Konstellation nicht nur hervorragende Aussicht auf den Fluss mit seinem reichen Wildleben, sondern auch absolute Privatsphäre. Die geschmackvolle Innenausstattung aus Olivenholz, einheimische Stoffe sowie traditionelle Safari-Schmuckstücke, tragen zu der einzigartigen Atmosphäre im Ilmoran Camp bei. Das Badezimmer mit einer Badewanne, Dusche sowie Spül-WC komplettiert den Luxus des Ilmoran Camps. Jedes Zelt hat seine eigene, geräumige Terrasse mit phantastischer Aussicht. Kostenfreies WiFi wird im Lounge-Bereich angeboten.

Governors‘ Private Camp
Für kleine Gruppen, die Exklusivität und Privatsphäre schätzen, bestens geeignet. Bis zu 16 Personen können im Private Camp untergebracht werden. Buchungen können nur bei einem Mindestaufenthalt von 3 Nachten mit mindestens 4 Personen angenommen werden. Das Governors’ Private Camp wird exklusiv nur von einer Gruppe zur gleichen Zeit genutzt.

Aktivitäten
Pirschfahrten im offenen Landrover. Ballonfahrten über die Weiten der Masai Mara, Fusspirschen und Besuche bei einem Masai-Dorf ausserhalb der Parkgrenzen können gegen Gebühr organisiert werden. Ebenfalls ist es möglich eine lokale Schule, welche von Governors’ Camp unterstutzt wird, zu besuchen

Anreise
Tägliche Linienflüge von Nairobi zur Musiara Landepiste oder auf dem Landweg.

Preise
1 Nacht im DZ ab CHF 505.- pro Person, inkl. VP Main Camp
1 Nacht im DZ ab CHF 559.- pro Person, inkl. VP Governors‘ Camp
1 Nacht im DZ ab CHF 620.- pro Person, inkl. VP Governors‘ II Moran Camp


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelafrica.ch