Anjajavy **** | Anjajavy

ab CHF 612.- pro Person

Das charmante Bungalowhotel mit aussergewöhnlicher Umgebung und ex­zellentem Service eignet sich hervorragend für den anspruchsvollen Ökotouristen

Anjajavy **** | Anjajavy

Lage
Die Halbinsel Anjajavy liegt an der Nordwestküste Madagaskars, 150 km südlich von Nosy Be und 120 km nördlich von Majunga.

Charakter
Das charmante Hotel in aussergewöhnlicher Umgebung und exzellentem Service eignet sich hervorragend für den anspruchsvollen Ökotouristen. Am Rande eines Naturschutzgebietes von 550 Hektaren gelegen, besteht das Anjajavy aus einem Ensemble von Villen aus Palisander an einem langen feinen Sandstrand entlang des Kanals von Mosambik. Über ausgeschilderte Pfade oder über das Meer gelangen Sie zu einsamen Buchten, kleinen Fischerdörfern und den Tsingys, den Korallenriffen, die durch Erosion entstehen und mit denen die Wurzeln der Affenbrotbäume verwachsen. Absolute Abgeklärtheit an einem emotionsgeladenen Ort.

Einrichtung
Die Oase der Ruhe besteht aus Villen, Restaurant, Bar, grossem Schwimmbad (200 m2), Boutique und TV-Lounge. WLAN im Hauptgebäude.

Unterkunft
Das Hotel bietet 24 zweistöckige Villas. Im Erdgeschoss gibt es ein Badezimmer mit Bad/Dusche und separatem WC, Föhn, Teekocher, Schlafzimmer/Wohnzimmer und eine grosse Terrasse mit Hängematte, Meersicht. Eine kleine Treppe führt in den oberen Stock, wo sich ein Loft-Zimmer mit zwei Betten befindet.

Sport & Wellness
Ohne Gebühr: Billard, Boccia, Badminton, Wanderungen, Mountainbike, Katamaran, Schnorcheln, Kajak und Windsurfen.
Gegen Gebühr: Massagen. Fischen, Wasserski, Bootsausflüge.

Unterhaltung & Aktivitäten
Die umliegenden Korallenriffe, das angrenzende Naturreservat und die nahe gelegenen kleinen Sakalava-Dörfer bieten ideale Voraussetzungen für eindrückliche Ausflüge.

Preis
1 Nacht im DZ ab CHF 612.- pro Person, inkl. HP

 

 


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelafrica.ch