Ruanda Rundreisen & Safaris | Silberrücken im Regenwald

In Ruanda, dem "Land der tausend Hügel", sind die Berggorillas die Hauptdarsteller aller Rundreisen und Safaris. Die Familien der mächtigen "Silberrücken" leben an den regenreichen Abhängen der erloschenen Vulkane und sind auf den Besuch der Menschen vorbereitet. Zwar führen sie ein Dasein in völliger Freiheit und  Abgeschiedenheit in den dichten Regenwäldern, doch im Gegensatz zu anderen wilden Tieren flüchten sie nicht, wenn die Ranger mit den Teilnehmern einer Gorilla-Safari auftauchen. Und so ist dies eines der ungewöhnlichsten Erlebnisse, die Afrika zu bieten hat. Aber Ruanda fasziniert auch mit einer Fülle exotischer Landschaften und malerischer Dörfer, die den Anschein erwecken, als sei dort die Zeit stehen geblieben. Dies ist ein Land mit einer wechselvollen Geschichte und einer beeindruckenden Kultur. 

10 Tage/9 Nächte ab/bis Kigali

Highlights:
Savannen-Landschaft des Akagera-Nationalparks
Schimpansen-Tracking im Nyungwe Forest
Spektakuläre, landschaftliche Kulisse bei Kibuye
Entspannen am Lake Kivu
Mächtige Berggorillas

ab CHF 7374.- pro Person


4 Tage / 3 Nächte ab/bis Kigali

Highlights:
Volcanoes Nationalpark
Gorilla-Tracking
Pures Naturerlebnis

ab CHF 1775.- pro Person

 


3 Tage/2 Nächte ab/bis Kigali

Highlights:
Besuch eines lokalen Dorfes
Erlebnisreiches Gorilla-Tracking
Begegnung mit einem Silberrücken

ab CHF 3047.- pro Person


14 Tage/13 Nächte ab Entebbe bis Kigali

Highlights:
Bootspirsch im Murchison Falls NP
Schimpansen in freier Wildbahn
Gorilla-Tracking
Pirschfahrten im Queen Elizabeth NP

ab CHF 6550.- pro Person

 


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelafrica.ch